Plug im Po

Antworten
harlekin4710
Beiträge: 2
Registriert: Mo 7. Sep 2009, 09:28

Plug im Po

Beitrag von harlekin4710 » Mi 21. Jan 2015, 13:58

hallo , zur Zeit stehe ich voll auf Butt Plug's. Ich hätte gerne gewusst, wie Ihr dazu steht.Ich denke nicht das ich der einzige bin.Also meldet euch mal und sagt mir eure Meinung. danke vorab.

Gast

Re: Plug im Po

Beitrag von Gast » Mi 21. Jan 2015, 15:37

Stimmt - ein Analplug ist etwas Herrliches. Da stehe ich auch absolut drauf. Habe im Laufe der Zeit so einiges an analen Spielzeugen ausprobiert und festgestellt, dass für mich eher kurze Plugs, welche permanent getragen werden können, am geilsten sind. Als das geeignetste Material sehe ich Edelstahl an. Ist absolut hygienisch, da problemlos zu reinigen und nimmt keinen Geruch an.
Das für mich perfekte Toy findet Ihr in meinem Bilderalbum.
Das Teil ist einfach nur genial, da es auf Grund seiner Form in jeder Situation auch wirklich drinnen bleibt. Ich trage es manchmal den ganzen Tag über und das ist sooo geil, weil man es bei jedem Schritt spürt. Besonders auch im Sitzen ein wahrer Hochgenuss.

Da man ja hier keine Firmennamen nennen darf, tickert mich bitte per PN an, wenn Ihr Nähere Infos zu dem kleinen, aber feinen Plug haben möchtet.

lipsiablau
Beiträge: 27
Registriert: So 7. Mär 2010, 10:31

Re: Plug im Po

Beitrag von lipsiablau » Fr 23. Jan 2015, 10:35

hallo, auch ich habe gerne einen plug in meinem po. anfangs hatte ich immer einen benutzt, den man festhalten oder fixieren mußte, damit er nich gleich wieder rausrutscht. heute trage ich sehr oft einen kugelplug. da hat die kugel einen durchmesser von 6cm und der plug bleibt in meiner pomuschi. habe ihn schon öfters mal über mehrere stunden, einmal sogar einen ganzen tag, drinnen gelassen. ist ein echt geiles gefühl, so ausgefüllt zu sein. und wenn ich richtig geil zwischendurch bin, dann ziehe ich immer mal leicht an dem plug, aber so, daß er nicht rausflutscht, und lasse dann wieder los. das reibt dann herrlich auf der prostata und ist ein wahnsinns geiles gefühl.

Gast

Re: Plug im Po

Beitrag von Gast » Sa 24. Jan 2015, 17:18

Ich praktiziere das Training mit dem Buttplug schon seit einigen Jahren und hab, wenn ich trainiere grossen Spass. Erst hatte ich einen Plug mit 40 mm Durchmesser und nachdem ich Gefallen daran gefunden habe, wurde ein Plug mit 60 mm Durchmesser beschafft. Man muss beim Training sehr langsam steigern und dann aufhören, wenn´s Schmerzen verursacht. Besonders geil sind die letzten Millimeter, kurz bevor er selber reinrutscht. Einfach geil.
Auslöser für die Geschichte waren permanente Schmerzen aufgrund Analfisuren. Ich war schon kurz vor der Operation, wo mir der Chirurg dann erklärt hat, bevor er mit dem Messer rangeht, soll ich es mit Dehnungsübungen probieren, weil der Anus ja ein Muskel ist, der auch trainiert werden muss (eigentlich ganz logisch). Aber zu diesem Zeitpunkt hatte ich eigenlich nur Ekel vor einem solchen Analtraining. Mit Überwindung habe ich dann versucht und trotz Schmerzen weitertrainiert. Nach einigen Wochen wurde es dann zunehmens besser und hab mich dann auch im Internet über diverse Seiten informiert und hab dann erfahren, dass es Buttplugs in verschiedenen Grössen gibt und der zur sexuellen Stimulation verwendet wird. Bis dahin war ich, was Analsex betrifft, eigentlich uninteressiert und uninformiert.
Aber abschliessend muss ich sagen, dass mein Problem mit den Analfisuren (Risse) gelöst ist und obendrein noch eine sexuelle Befriedigung darstellt.
Hoch lebe der Buttplug

hgro
Beiträge: 2
Registriert: Mi 2. Sep 2009, 20:12

Re: Plug im Po

Beitrag von hgro » Mi 28. Jan 2015, 08:10

auch ich benutze seit Jahren verschiedene Analspielzeuge in diversen Ausführungen und Massen zum aufgeilen und geniessen. Aber dann nach dem "spielen" ein geiler Riemen mit fetter Eichel drin zu haben ist halt doch das höchste an Genuss

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast